pillars of eternity 2: deadfire
News PC Video

Pillars of Eternity 2: Deadfire

Der Release von Pillars of Eternity 2: Deadfire wurde zwar nun auf den 6. Mai für den PC verschoben (Für Konsolen ist der Release noch vor dem Weihnachtsgeschäft geplant), verspricht aber mit dem neuen Trailer unter anderem eine bessere Grafik sowie eine Menge neue Features gegenüber dem Vorgänger.

Der, ebenso wie der erste Teil, durch Crowdfunding finanzierte Rollenspiel-Ableger von Obsidian soll für den Computer am 6. Mai erscheinen, für die Konsolen (Nintendo Switch, Playstation 4 sowie Xbox One) ist ein Release noch vor dem Weihnachtsgeschäft angedacht. Im Vordergrund sollen wieder auf taktisch ausgelegte Kämpfe und die packende Geschichte stehen: Der Gott des Lichts Eothas ist wiederauferstanden und zerstört bei seiner Rückkehr die aus dem ersten Teil bekannte Festung des Spielers, Caed Nua. Um seine Seele zu retten, muss der Spieler den launischen Gott aufsuchen und Antworten finden, die selbst Götter in das Chaos stürzen könnten.