Hardware News PC

Nvidia RTX 3090: Bilder und vermeintliche Preise aufgetaucht

Der Twitternutzer @GarnetSunset postete Bilder von einer vermeintlichen RTX 3090 gemeinsam mit einer 2080. Der Größenunterschied der Karten ist enorm.

Es tauchten erneut Bilder von einer vermeintlichen RTX 3090 auf. Diese Fotos bestätigen die Bilder, die vor einiger Zeit im Chiphell-Forum gesichtet wurden. Man möchte seitens Nvidia also offenbar frischen Wind in den Grafikkartenmarkt bringen. Zudem kann man von der RTX 2080 Founders Edition, die als Maßstab daneben lag, ableiten, dass die RTX 3090 ein etwas wuchtigeres Kerlchen ist. 3 Slots, die augenscheinlich vollständig genutzt werden und eine enorme breite der Karte sorgen dafür, dass man so viel Kühlkörper wie nur möglich in das neue Design quetscht. Das ist nun auch möglich, da man keinen Freiraum mehr auf der Sichtseite der GPU braucht um die Wärme abzuführen.

vermeintl. RTX 3090 Founders Edition mit dem neuen Kühlerdesign neben einer RTX 2080 Founders Edition
vermeintl. RTX 3090 Founders Edition mit dem neuen Kühlerdesign neben einer RTX 2080 Founders Edition

Ebenso lies GarnetSunset ein paar Preise in seinem Post zurück.

RTX 30901400 USD
RTX 3080800 USD
RTX 3070600 USD
RTX 3060400 USD

RTX 3000/Ampere mit neuem Kühlkonzept

Mit dem neuen Kühlsystem ist es möglich eine möglichst lineare Kühlung zu erzielen, was die unnötige Wiederverwertung von bereits aufgewärmter Luft minimiert. Das Design saugt gemeinsam mit dem CPU Kühler aus dem regulären Luftstrom in der Front. Die Luft wird durch ein Geflecht aus Heatpipes und Kühlkörpermasse nach unten gedrückt, um die primären und sekundären Komponenten indirekt zu kühlen. Sobald sich die Luft unterhalb der GPU befindet, sorgt der Airflow des Gehäuses dafür, dass der Luftstrom in Richtung des zweiten Lüfters nahe der Slotblende gegeben ist. Dieses Design erlaubt der Grafikkarte auch von den Maßen her breiter zu werden, da nun auf der Sichtseite kein Raum mehr für Abwärme bedacht werden muss. Bereits im Juni berichteten wir über den Leak im Chiphell-Forum, der uns einen ersten Blick auf das neue System werfen ließ.

Wie immer gilt es bei Leaks diese mit Vorsicht zu genießen. Obwohl in diesem Falle bereits von einem recht handfesten Leak zu sprechen ist. Allein im Hinblick darauf, dass bereits mehrfach ähnliche Kühlerdesigns im Umfeld von Nvidia aufgetaucht sind.

Du kannst nicht mehr auf die neuen GPUs warten? Dann schau dir unsere aktuelle Grafikkarten Kaufberatung an!

Quellen: Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.