Allgemein News

Hauptdarsteller für „The Witcher“ Netflixserie bekanntgegeben

the witcher

Ein Ausschreiben zum Casting zur (hoffentlich bald) kommenden „The Witcher“ Netflixserie suchte explizit nach einer jugendlichen Frau, welche „BAME“ sein soll, was für „black, asian, minority ethnic“ steht, also „schwarz, asiatisch oder einer ethnischen Minderheit angehörend“. Dies empörte viele Fans, besonders da „Cirilla Fiona Elen Riannon“ oder auch von Geralt liebevoll „Ciri“ genannt, schon in den Buchreihen als blasse, slawisch/polnische Schönheit beschrieben wurde.

the witcher
Doch nun die Erleichterung: Freya Allan, eine noch recht unbekannte Schauspielerin welche aber in ihren vorherigen Arbeiten wie Into the Badlands oder auch Bluebird durchaus solide Leistungen abgeliefert hat wird den Part der Cirael in der The Witcher Netflixserie übernehmen.

Ebenso wurde auch der Schauspieler für die Rolle der Yennefer, langjährige Freundin von Geralt von Riva, bekanntgegeben. Diese wird von Anya Chalorta gespielt welche neben The ABC Murders und Wanderlust noch den Meisten unbekannt sein dürfte.

Freya Allan (Cirael) und Anya Chalorta (Yennefer) the witcher
Freya Allan (Cirael) und Anya Chalorta (Yennefer)

Die Rolle von Geralt selbst wird von Henry Cavill übernommen, welcher vor kurzem noch in Batman v Superman: Dawn of Justice die Rolle des Superman bzw. Clark Kent übernahm. Nachdem er ja bekanntgab nicht mehr die Rolle des Clark Kent in weiteren DC Filmen zu spielen, hat er genug Zeit um sich auf seine Rolle als Geralt von Riva/Nvidia vorzubereiten.

Henry Cavill in Batman v Superman the witcher
Henry Cavill in Batman v Superman

Nun, da die Auswahl der Darsteller geklärt sein sollte bleibt uns nur zu hoffen, dass man an die grandiosen Erzählungen – ob nun Spiel oder Buch – des Hexers „Geralt von Riva“ gerecht wird oder sie gar übertrifft.